AGB

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen der Schweizerischen Mobiliar Services AG, Bundesgasse 35, 3001 Bern (nachfolgend Mobiliar) und ihren Kunden betreffend der Dienstleistung und den Betrieb von „FindMe“ sowie des Kaufes des hierfür notwendigen Gerätes.

Mit der Nutzung der Applikation, des Services oder mit dem Kauf des Endgeräts erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden.

Die Angebote der Mobiliar in Preislisten und Inseraten sind freibleibend und unverbindlich. Das Vertragsverhältnis kommt durch die Bestellung der Kundin oder des Kunden und die elektronische Annahme dieser Bestellung durch die Mobiliar zustande.

Die Mobiliar behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken.

2. Angebote und Leistungsbeschreibungen

2.1 Aktivierung und Funktionsweise des Trackers

Die Platzierung des FindMe-Trackers („Tracker“) an vom Kunden gewählten Objekten (z.B. Portemonnaie, Schlüssel, Laptoptasche, Kleidung etc.) ermöglicht dem Kunden die schweizweite Lokalisierung dieser Objekte mittels Low Power Netzwerk (LPN) der Swisscom über die Applikation "FindMe" („Applikation“).

Die Aktivierung und die Funktionsweise des FindMe-Trackers wird auf der Webseite www.findme-tracker.ch oder in der FindMe App beschrieben.

Die Nutzungsdauer des Trackers ist für zwei Jahre sichergestellt (Abo im Kaufpreis inbegriffen). Das Nutzungsdauer beginnt nach der ersten Inbetriebnahme zusammen mit der FindMe App. Dieser Vorgang nennt sich „Kopplung. Nach Ablauf dieser zweijährigen Nutzung kann ein entsprechender Abo-Vertrag mit einem Anbieter zu den dann gültigen Konditionen geschlossen werden.

2.2 Gewährleistung FindMe

Ist der Kontakt zu den GPS-Satelliten ungenügend, so ist eine Ortung zeitweise nicht möglich. Abweichungen des GPS können nicht ausgeschlossen werden. Weiter sind LPN Funkschatten möglich (auch in den als versorgt bezeichneten Gebieten sowie in Gebäuden).

Es besteht keine Gewähr für eine dauernde und störungsfreie Funktion von Low Power Netzwerk, Tracker oder Applikation. Die Mobiliar übernimmt weder für den Tracker noch für die Applikation eine Gewährleistung und schliesst - soweit gesetzlich zulässig - jede Haftung für Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art aus, welche sich aus der Nutzung des Trackers und der Applikation oder durch technische Störungen irgendwelcher Art ergeben sollten.

Die Mobiliar übernimmt keine Garantie dafür, dass mittels FindMe Tracker ausgestattete Gegenstände tatsächlich aufgefunden werden.

3. Lieferung und Versandkosten

Die Lieferung und die Leistungserbringung erfolgt ausschliesslich in die Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch die Mobiliar steht unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Belieferung durch Zulieferanten und Hersteller.

Die Versandkosten sind im Verkaufspreis enthalten und jeweils im Bestellformular ausgewiesen.

4. Preise, Zahlungsmodalitäten

Werden kostenpflichtige Dienstleistungen beansprucht oder Geräte gekauft, so erfolgt die Bezahlung mittels Kreditkarte. Unterstützt werden Visa, MasterCard und PostFinance Card

Jeder Dienst mit Kostenfolge oder jeder Kauf ist auf der Webseite als solcher erkennbar. Änderungen der Bestellung sind vor dem Abschluss der Bestellung jederzeit möglich. Der Kunde erhält ein Bestellbestätigung per Mail inkl. der Rechnungskopie mit Bestellnummer. Diese stellt ausdrücklich noch keine Annahme des Angebots durch die Mobiliar dar.

Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Mobiliar kommt erst zustande, wenn dem Kunden die Annahme der Bestellung durch die Mobiliar erklärt wurde.

Alle Preise verstehen sich in CHF und inkl. Mehrwertsteuer.

5. Rückgaberecht bei Kauf

Der Kunde kann den unbeschädigten Kaufgegenstand innerhalb von 10 Tagen originalverpackt retournieren. Dem Kunden wird diesfalls der Kaufpreis rückvergütet; nicht vergütet werden die Kosten für die Lieferung. Die Kosten für den Rückversand gehen zu Lasten des Kunden.

6. Gefahrübergang

Bei einem Kauf geht die Gefahr auf den Käufer über, sobald die Sendung an den Transporteur übergeben worden ist.

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre nach Massgabe der folgenden Bestimmungen, es sei denn, es wird ausdrücklich und schriftlich etwas anderes vereinbart. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Lieferdatum.

Wenn Betriebs- oder Wartungsanweisungen nicht befolgt oder Änderungen vorgenommen werden, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt die Gewährleistung, wenn der Mangel hierauf zurückzuführen ist. Mängel, die auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung und Handhabung oder Fremdeingriff sowie das Öffnen von Geräten zurückzuführen sind, lassen die Gewährleistung entfallen.

Für normale Abnutzung, Verbrauchsmaterial, Batterien/Akkus besteht keine Gewährleistung.

8. Haftung

Bei Verletzungen ihrer eigenen vertraglichen Pflichten aus diesen AGB haftet die Mobiliar gegenüber dem Kunden unbeschränkt für von der Mobiliar durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden.

Für leichte Fahrlässigkeit sowie für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird die Haftung ausdrücklich ausgeschlossen. Der Kunde kann insbesondere bei Garantiefällen keine Schadenersatzansprüche für Folgeschäden geltend machen.

9. Registrierung

Für die Nutzung des FindMe-Trackers muss sich der Kunde mit seiner E-Mail-Adresse und mit seinem Passwort (nachfolgend "Zugangsdaten") identifizieren. Falls der Kunde noch kein Login hat, wird er bei der ersten Nutzung dazu aufgefordert, sich mit den erforderlichen Angaben zu registrieren.

Die dem Kunden mitgeteilten Zugangsdaten sind für die persönliche Verwendung durch den Kunden bestimmt und vertraulich zu behandeln.

10. Missbräuchliche Verwendung

Der Kunde verpflichtet sich, den Service zu keiner Zeit rechtswidrig zu verwenden. Die Mobiliar schliesst jede Haftung für missbräuchlichen und illegalen, insbesondere die Persönlichkeitsrechte von Drittpersonen verletzenden Gebrauch von Service und Applikation aus.

11. Datenschutz, Aufzeichnung und Bearbeitung von Daten

Die Bearbeitung der Daten, die durch die Nutzung der Applikation oder via Feedbackformular an die Mobiliar übermittelt werden (z.B. E-Mail Adresse), erfolgt unter Beachtung der Vorschriften des schweizerischen Datenschutzgesetzes sowie ausschliesslich zum Zweck der Kundenverwaltung und der Optimierung dieses Angebots. Wir erstellen keine personalisierten Bewegungsprofile. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Zur Optimierung der Applikation, sowie zu statistischen Zwecken werden bei der Nutzung der Applikation anonyme Trackingdaten erhoben. Die Trackingdaten erlauben keinen Rückschluss auf Sie als Person und sollen lediglich allgemeine Auskunft über das Nutzungsverhalten geben. Rein quantitativ erfasst wird beispielsweise die Häufigkeit der Benutzung der Applikation. Die anonymen Datensätze werden durch den Dienst Google Analytics von Google Inc., mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, USA erfasst und von der Mobiliar sowie deren Beauftragte ausgewertet.

Kreditkartendaten des Kunden werden nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzung von Google AdWords Tracking und Google Remarketing

Diese Webseite verwendet folgende Technologien für Werbezwecke: Google AdWords Conversion Tracking und Google Remarketing.

Beim Google AdWords Conversion Tracking wird zur Leistungsbestimmung ein Cookie verwendet, nachdem Sie auf eine AdWords-Anzeige geklickt haben. Im Rahmen von Google Remarketing wird mit Cookies das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und dazu verwendet, Werbeangebote an Ihre Interessen anzupassen. In keinem Fall werden durch diese Technologien personenbezogene Daten erhoben oder gespeichert, die einen Rückschluss auf Ihre Identität ermöglichen.

Facebook Remarketing / Retargeting

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren: https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/

12. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Dieser Vertrag untersteht schweizerischem Recht. Die Anwendung des Wiener Kaufrechts wird ausgeschlossen. Gerichtstand ist Bern.

Soweit es sich um einen Konsumentenvertrag handelt, kann der Konsument/Kunde wählen, ob er an seinem eigenen Wohnsitz oder am Sitz des Verkäufers klagen will.

13. Schlussbestimmungen

Die Webshops sowie die gesamten über die Webshops zugänglichen Inhalte der Mobiliar (nachfolgend "Inhalte") sind urheberrechtlich geschützt.

Die Mobiliar behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Website zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung für zukünftige Verträge in Kraft.

Sollte eine der Bestimmungen des zwischen dem Kunden und der Mobiliar geschlossenen Vertrages ungültig sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ungültige Bestimmung ist durch eine gültige zu ersetzen, die dem von den Parteien verfolgten Zwecke am nächsten kommt.

Die Anwendung allfälliger Allgemeiner Vertragsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich ausgeschlossen.